Menü
ene't campus

Praxis Seminar: Social Media für die Energiewirtschaft

In kürzester Zeit über Planung und Setup zum erfolgreichen Allround-Betrieb

Schwerpunktthemen

  • Ziele und Zielgruppen
  • Plattformen und Kanäle
  • Inhalte
  • Prozesse
  • Umsetzungsmöglichkeiten
  • Kommunikationsverhalten
  • Krisenmanagement
  • Erfolgsparameter und Messbarkeit
  • Exkurs: Social Media Advertising

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Einblick in die neusten Möglichkeiten von sozialen Medien als Kommunikations- und Vertriebskanal für Sie als Energieversorger bzw. Energiedienstleister inkl. Do’s & Dont’s.
  • Durch den hohen Praxisanteil erarbeiten Sie eine strategische und prozessuale Grundlage, die Sie direkt im Tagesgeschäft ein- und umsetzen können.
  • Sie bekommen einen klaren Fahrplan, was zu tun ist, um Social Media erfolgreich in Ihr Unternehmen zu implementieren.
  • Sie erfahren, wie Sie auf Krisen in der Social-Media-Kommunikation reagieren und diese möglichst noch vor ihrer Entstehung vermeiden können.
  • Sie erwerben Social-Media-Kompetenz in den Bereichen Strategie und Umsetzung.

Teilnehmerkreis

  • Entscheider aus den Bereichen Kommunikation, Marketing und Vertrieb, die eine solide Grundlagenstrategie für soziale Medien entwickeln möchten.
  • Verantwortliche aus den Bereichen Kommunikation, Marketing und Vertrieb, die erste Erfahrungen mit Social Media gesammelt haben oder sammeln wollen.
  • Marketing- und Kommunikationsverantwortliche, die ihr Wissen auffrischen möchten.

Ihr Seminar

Social Media ist längst auch für die Energiewirtschaft ein wichtiges Thema. Viele Energieversorger und Energiedienstleister scheuen jedoch nach wie vor den Weg in diesen neuen, rein digitalen Kommunikations- und Vertriebskanal. Dabei lässt sich hier viel gewinnen: Zum Beispiel der Zugang zu jungen potenziellen Neukunden, die heutzutage kaum noch über andere Wege erreicht werden können. Aber auch bereits bestehende Kundenbeziehungen werden über soziale Medien gepflegt und erweitert, neue Produkte vorgestellt sowie Cross- und Upselling vorangetrieben. Dabei nimmt die Interaktion deutlich zu – das bedeutet zugleich auch mehr Umsatzchancen und Möglichkeiten zur Image- und Reputationssteigerung für Sie und Ihr Unternehmen.

Natürlich lauern aber auch Risiken. Geschichten vom berühmt berüchtigten Shit-Storm lassen so manchen Kommunikationsverantwortlichen vor einem Einstieg in die Social-Media-Welt zurückschrecken. Dabei lassen sich diese Gefahren mit ein paar wenigen Handgriffen gekonnt umschiffen. Gewusst wie, das ist die Devise.

Vor diesem Hintergrund erfahren Sie im Rahmen des Seminars, wie Sie als Energieversorger bzw. Energiedienstleister Social Media erfolgreich in Ihren Kommunikationsmix einbauen. Gemeinsam werden strategische Grundlagen erarbeitet, Ziele und Zielgruppen definiert sowie passende Plattformen ermittelt. Für alle Kanäle werden mögliche Kommunikationsthemen und -anlässe gesammelt, die als Basis für einen Redaktionsplan dienen. Sie werden informiert, wie man Inhalte erstellt und aussteuert. Daneben werden Herausforderungen in den Kommunikationsprozessen besprochen und Lösungen skizziert: Vom Redaktionsprozess über Community Management bis hin zu Eskalationsstufen in der Kommunikation. Dies gibt Ihnen auch Aufschluss über die benötigten Mitarbeiterkapazitäten und den erforderlichen Ressourcen-Einsatz. Abschließend lernen Sie, wie man Erfolgsparameter in sozialen Medien definieren und messen kann und welche Rolle Social Media Advertising für einen erfolgreichen Auftritt spielt. So starten Sie nicht nur eine erfolgreiche Social-Media-Kampagne für Ihr Unternehmen, sondern erfüllen auch alle Kriterien, die seitens der Unternehmensführung und Anteilseigner in diesem Kontext an Sie gerichtet werden.

Ihr Dozent

Bastian Bieber

Geschäftsführer Strategie & Kreation, B2 Communications GmbH

Bastian Bieber ist Gründer und Geschäftsführer Strategie & Kommunikation der B2 Communications GmbH mit Sitz in Aschaffenburg. Er verfügt über mehr als fünzehnjährige Erfahrung in Marketing- und Kommunikationsthemen – vor allem im Bereich digitale Medien und Social Media. Daher ist auch der digitale Wandel das Kernthema von Bastian Biebers Seminaren und Vorträgen. Eine Herausforderung, die aktuell auch gerade bei Energieversorgern und Energiedienstleistern eine große Rolle spielt. Als Vollblut-Unternehmer berichtet Bastian Bieber gerne über seine Erfahrungen in der Beratung von kommunalen und weiteren Unternehmen, vor allem des Mittelstands. Gerade wenn es um das Thema Social Media geht, nimmt er dabei kein Blatt vor den Mund und gibt viele praktische Tipps, wie typische Fehler im Unternehmen vermieden werden können. Sein Credo lautet dabei stets: „Die Gewinner der Digitalisierung sind diejenigen, die die Regeln der analogen Welt verstanden haben.“

Kontakt & Beratung

Alexander Linzen
André Küpper
Telefon:
02433 526010
E-Mail:
campus@enet.eu

Kontaktformular

Veranstaltungsort

Noerr LLP

Charlottenstraße 57
10117 Berlin

Besondere Hinweise

Anmeldung vor Ort bei Frau Wagner

Parkmöglichkeiten

Bitte nutzen Sie die umliegenden kostenpflichtigen Parkmöglichkeiten.

Zimmerkontingent

Nicht verfügbar

ene't campus inhouse

Firmeninterne Durchführung von Seminaren und Weiterbildungen

Telefon:
02433 526010
E-Mail:
campus-inhouse@enet.eu

Weitere Informationen

Weitere Empfehlungen