Menü
ene't campus

Aktuelles

Neu im Portfolio: Seminar zum Thema E-Ladestationen

08.11.2017

Seit dem Beginn der Energiewende sind elektrisch betriebene Fahrzeuge auf dem Vormarsch. Die Branche steckte zwar lange Zeit noch in den Kinderschuhen, entwickelt sich nun aber schnellen Schrittes weiter. Immer mehr Hersteller bringen E-Fahrzeuge auf den Markt, die Reichweite der Batterien verbessert sich zusehends und auch der Aufbau von Ladesäulen nimmt zu.

Für Stadtwerke und Unternehmen wird es daher höchste Zeit, sich mit den Themen Autostrom und Ladeinfrastruktur auseinanderzusetzen, um den Anschluss an die neue Technologie nicht zu verpassen.

Folgende Fragen stellen sich beim Einstieg in den Themenbereich E-Mobilität: Wie kann eine intelligente Ladeinfrastruktur aufgebaut werden? Wie kann man die Kosten dafür möglichst gering halten? Wie erfolgt eine effiziente Abrechnung? Wie lässt sich das Laden von Dienstfahrzeugen an verschiedenen Standorten regeln? Darüber hinaus spielen auch Entscheidungen auf technischer Seite eine wichtige Rolle, wie z. B. die Festlegung der benötigten Anschlussleistung oder die Auswahl entsprechender Ladeeinrichtungen. Nicht zuletzt sollte dabei auch immer die Nutzerfreundlichkeit im Hinterkopf behalten werden.

Das neue Seminar des ene't campus setzt genau hier an. Wie der Titel bereits verrät, bietet es „Praxisorientierte Lösungen für den Aufbau und die Abrechnung von Ladestationen“. Die Dozentin Yvonne Bogner vermittelt Kenntnisse für das Laden von Elektrofahrzeugen, den Betrieb einer Ladeinfrastruktur, die Abrechnungsmöglichkeiten für Ladevorgänge sowie die Integration von Ladelösungen in das Energiemanagement eines Unternehmens. Praktische Projektbeispiele aus verschiedenen Bereichen liefern den Teilnehmern darüber hinaus Erkenntnisse zu einer erfolgreichen Implementierung von E-Mobilität in den eigenen Unternehmensalltag.

„Das Seminar hilft, die Potenziale der Sektorkopplung von Strom und Mobilität zu erkennen und sinnvoll zu nutzen. Die Erkenntnisse aus der Umsetzung realer Projekte liefern Best-Practice-Ansätze für (zukünftige) Betreiber von Ladeinfrastrukturen“, so Bogner, die als Key Account Manager bei der Digital Energy Solutions GmbH & Co. KG tätig ist.

Sind Sie schon e-mobil? Melden Sie sich jetzt für einen der beiden Termine des Seminars „Praxisorientierte Lösungen für den Aufbau und die Abrechnung von Ladestationen“ am 04.06.2018 in München oder am 30.11.2018 in Bremen an und fahren Sie mit dem dort vermittelten Wissen der Konkurrenz davon.

Kontakt & Beratung

Alexander Linzen
André Küpper
Telefon:
02433 526010
E-Mail:
campus@enet.eu

Kontaktformular

Newsletter